Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Dr. med. dent. Michael Rudolph

Jahrgang 1977

1997-2002

Studium der Zahnmedizin an der Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg

2002
Approbation als Zahnarzt

2003-2008
Zahnarzt an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2006
Promotion zum Dr. med. dent.

2008
Ernennung zum qualifiziert fortgebildeten Spezialist für
Prothetik der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien (www.dgpro.de)

2009
Fortbildungszertifikat Prothetik von der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt

2009-2011
angestellter Zahnarzt in der Praxis Dres. Brigitta und Klaus Rudolph

ab 2011
eigene Niederlassung und Gründung einer Gemeinschaftspraxis
mit Zahnärztin Judith Bliedtner (Bauhausstraße 2, 06846 Dessau-Roßlau)

2014
Rezertifizierung Spezialist für Prothetik durch die Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien (www.dgpro.de)

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (www.dgpro.de)

Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V (www.dginet.de)

Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (www.dgzmk.de)

Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (www.gzmk-mlu.de)

International Team for Implantology (http://www.iti.org)

Mitglied und Referent der Xental Akademie
(www.xental-akademie.com)