Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Parodontologie

Der natürliche Zahn ist über Bindegewebsfasern im Kieferknochen verankert und wird vom Zahnfleisch umschlossen. Somit ist die Zahnwurzel vor Bakterien aus der Mundhöhle geschützt.

Sind diese zahnumgebenden Strukturen entzündet oder geschädigt, liegt eine Parodontitis vor. Es gibt verschiedene Ursachen für eine Parodontitis über die wir Sie individuell und verständlich aufklären.

Wir legen großen Wert auf die Gesunderhaltung des Zahnhalteapparates und führen zu jeder Kontrolluntersuchung einen kurzen Screeningtest über den Gesundheitszustand Ihres Parodontes durch.

Wenn dieser Test Auffälligkeiten zeigt, werden wir Sie über weitere diagnostische Maßnahmen und die möglichen Behandlungstherapien aufklären.

Für die Parodontitisbehandlung stehen in unserer Praxis modernste Laser- und Ultraschallgeräte zur Verfügung.